Aufrufe
vor 6 Monaten

Aloe Life Magazin 04

  • Text
  • Natur
  • Urlaub
  • Menschen
  • Produkte
  • Paar
  • Welt
  • Reise
  • Zeit
  • Vera
  • Aloe

Entdeckungen Oliver

Entdeckungen Oliver Lepki Work and travel Lebe den Traum! Wenn du von einem Leben träumst, in dem du deinen Lebensunterhalt verdienen kannst, während du die Welt siehst, dann stecke diesen Traum nicht gedanklich in die Schublade, die mit „irgendwann einmal“ beschriftet ist. Es scheint immer tausend Gründe dafür zu geben, sich selbst davon zu überzeugen, dass eine vollständige Kursänderung im eigenen Leben aktuell einfach nicht in Frage kommt. Aber es ist eine seltsame Sache mit der Zeit. Aus Tagen werden Wochen, Monate und Jahre, und die Idealvorstellung von dem Leben, das man sich ausgemalt hat, beginnt zu verblassen. Nutze den Moment und die Möglichkeiten, die den Traum von einem neuen Leben so viel näher rücken lassen können. 32

Oliver Lepki hat eine interessante Beziehung zu Zeit. Er ist seit zehn Jahren erfolgreicher Forever Business Owner und kann selbst entscheiden, was er tun will und wann er etwas tun will. Es gibt keine Stechuhr, keine Glocke, die um 17 Uhr das Ende des Arbeitstages einläutet. Minuten und Sekunden vergehen, aber Oliver kann die Zeiger der Uhr entspannt ignorieren. Wenn er träumt, dann tut er das im großen Maßstab. Und als Oliver beschloss, dass er die Welt sehen wollte, sollte das nicht in kleinen Häppchen im Laufe seines ganzen Lebens passieren. Er fasste den Entschluss, sechs Monate auf eine Reise zu gehen, die ihn auf mehrere Kontinente führen sollte. Er plante die Reise nicht allein. Seine Frau Olivera und seine zwei Söhne waren mit von der Partie. Für die meisten Menschen klingt es nach einem unerfüllbaren Traum, den Alltag für ein halbes Jahr hinter sich zu lassen. Schließlich hat kaum jemand einen Job, bei dem er einfach zu einer Weltreise aufbrechen kann, während sich der Staub auf seinem Schreibtisch ansammelt. Aber Oliver hat keinen normalen Job. Oliver war entschlossen, das Meiste aus seiner freien Zeit zu machen, die er dank seines Forever-Geschäfts hatte. Er erkannte, dass jeder Moment, der verstreicht, vorbei ist und nie wiederkommen wird. Er wollte nicht jemand sein, der seine großen Pläne und seine große Idee in eine Schublade in seinem Kopf steckt, die mit „irgendwann einmal“ beschriftet ist. ALS ERFOLGREICHER FOREVER BUSINESS OWNER WEISS ER ZU SCHÄTZEN, DASS ER VIEL VON ETWAS HAT, WAS DIE MEISTEN VON UNS ALS SELBST- VERSTÄNDLICH ANSEHEN: ZEIT. 33

Deutschland & Österreich

FIT-Broschüre
Startertraining
Image-Broschüre
Produktkatalog
2018 © Alle Rechte vorbehalten. Datenschutzrichtlinien ǀ Impressum